Neuigkeiten rund um Naturmedizin & Alternativmedizin

Dezember 2011/2

Ab 2012: Techniker Krankenkasse zahlt alternativmedizinische Medikamente

Es ist eine kleine Sensation: Wie kürzlich bekannt wurde, wird die Techniker Krankenkasse (TK) ab Januar 2012 auch Medikamente aus dem alternativmedizinischen Bereich finanzieren. Voraussetzung ist dabei, dass die betreffenden Medikamente apothekenpflichtig sind, sie müssen jedoch nicht verschreibungspflichtig durch einen Arzt oder Naturheilkundler sein.

Das Ganze soll wie folgt funktionieren:

Der Arzt stellt dem Patienten ein Privatrezept bzw. „grünes Rezept“ aus. Nun erwirbt dieser das Medikament in einer Apotheke, bezahlt es zunächst aus eigener Tasche und lässt sich die Quittung über den Kauf aushändigen. Die Quittung muss dann zusammen mit dem Rezept an die Krankenkasse geschickt werden, woraufhin diese die Kosten erstattet.

Grundsätzlich gilt die neue Regelung für alle gesetzlich Krankenversicherten. Sie basiert auf einer Änderung des sogenannten Versorgungsstrukturgesetzes, wodurch die Krankenkassen fortan die Möglichkeit haben, nicht verschreibungspflichtige Medikamente in Form einer Satzungsleistung zu finanzieren.

Ein kleiner Wertmutstropfen bleibt allerdings bestehen: Der zu erstattende Höchstbetrag ist auf 100.- Euro pro Versichertem und Jahr begrenzt. Bei den hohen Preisen für alternativmedizinische Medikamente ist das für viele Versicherte nur ein Tropfen auf dem heißen Stein. Dennoch könnte die neue Regelung als Vorbild für andere Versicherer dienen und somit Schule machen.

Übrigens: Die bisher geltende Regelung für die Finanzierung von Medikamenten, die zur Behandlung sehr schwerwiegender Erkrankungen dienen, bleibt von denen neuen Entwicklungen unberührt. Dabei handelt es sich um die Ausnahmeliste des Gemeinsamen Bundesauschusses. Gleiches gilt für weitere Ausnahmeregelungen, die insbesondere für Kinder und Jugendliche aufgestellt wurden.




Weitere Meldungen und Beiträge zu Naturmedizin & Alternativmedizin

[ © Das Copyright liegt bei www.informationen-naturheilkunde.de | Informationen zur Naturheilkunde & Alternativmedizin]


Startseite | Impressum & Kontakt | Inhaltsverzeichnis
© www.informationen-naturheilkunde.de