Neuigkeiten rund um Naturmedizin & Alternativmedizin

September 2011/2

Naturheilkunde liegt voll im Trend

Das Sprichwort "Gegen vieles ist ein Kraut gewachsen" ist nicht nur sehr bekannt, sondern beinhaltet auch viel Wahres. Mit zunehmend steigenden Kosten, die mit einem Besuch beim Hausarzt verbunden sind, begann die Suche nach hilfreichen Alternativen. Die positive Wirkung von Alternativmedizin war schon länger bekannt, erfuhr jedoch nur ein geringes Interesse.

Mit dem Einführen der Praxisgebühren und den erhöhten Zuzahlungen bei verordneten Medikamenten erwachte das Interesse von neuem. Im Vordergrund steht dabei, mithilfe rein natürlicher Mittel die Selbstheilungskräfte des eigenen Körpers anzuregen. Im Internet wurden im Laufe der Zeit zahlreiche Portale errichtet, die sich nur mit dem Bereich Naturheilkunde und dazu passenden Produkten befassen. Vor einigen Jahren wären diese Webseiten noch undenkbar gewesen, während sie heute viele Besucher verzeichnen können.

Naturheilkunde befasst sich nicht nur damit, eine Erkrankung zu beseitigen, sondern auch das Körpergefühl zu verbessern. Jeder besitzt eine "innere Stimme" die einem sagt, was Körper, Geist und Seele gut tut und was nicht. Körper und Seele werden als Ganzes betrachtet, sodass auslösende Probleme wie zum Beispiel Stress wirkungsvoll beseitigt werden können.

Immer häufiger wird die klassische Schulmedizin mit den positiven Eigenschaften der Naturheilkunde kombiniert. Der Einsatz von Kräutern und Co. kann nicht nur Erkrankungen beheben, sondern diesen auch vorbeugen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die Bekömmlichkeit sind Gründe, weswegen auch Kinder immer häufiger mit Alternativmedizin in Berührung kommen.

Eine der beliebtesten Formen der Alternativmedizin sind die Schüssler Salze, oft verabreicht in Form von Globulis. Eingesetzt werden hierbei Grundsalze, die bestimmte Reaktionen wie zum Beispiel eine effizientere Selbstheilung auslösen. In regelmäßigen Abständen werden diese Mittel dem Körper zugeführt, wobei eine Mindesteinnahme beachtet werden muss, um ein Abstumpfen zu verhindern. An zweiter Stelle der beliebtesten Naturheilmittel kommen die Bachblüten. Diese Methode spezialisiert sich hauptsächlich auf das Heilen der Seele, und wird sowohl bei Mensch als auch bei Tieren angewandt.

Weitere Meldungen und Beiträge zu Naturmedizin & Alternativmedizin

[ © Das Copyright liegt bei www.informationen-naturheilkunde.de | Informationen zur Naturheilkunde & Alternativmedizin]


Startseite | Impressum & Kontakt | Inhaltsverzeichnis
© www.informationen-naturheilkunde.de