Neuigkeiten rund um Naturmedizin & Alternativmedizin

November 2012/1

Studie: Schon leichte Aktivitäten können das Leben deutlich verlängern

Was wir Ihnen nun erzählen, wissen Sie sicherlich schon längst: Sport und entsprechende Bewegung verlängert das Leben. So weit, so gut. Aber: Wussten Sie auch, dass schon eine sehr leichte Aktivität Ihr Leben verlängern kann?

Erst kürzlich veröffentlichte ein amerikanisches Forschungsinstitut eine interessante Studie. Insgesamt wurden mehr als 650.000 Menschen im Rahmen dieser Studie befragt, darunter sämtliche Altersgruppen, vom Teenager bis zum 90-jährigen Senior. Die gewonnenen Erkenntnisse sind hochinteressant: Es wurde herausgefunden, dass die Aktivität einen größeren Einfluss auf die Lebenserwartung hat als beispielsweise das Körpergewicht. Das bedeutet konkret: Schlanke Menschen, die jedoch nicht sehr aktiv sind, haben generell eine kürzere Lebenserwartung als übergewichtige Menschen, die aktiver sind.

Betrachtet man allerdings den Unterschied zwischen normalgewichtigen Menschen, die aktiv sind und extrem inaktiven Übergewichtigen, so fällt dieser gewaltig aus. Es wurden aus verschiedenen anderen Studien mehr als 80.000 Todesfälle im Zeitraum von zehn Jahren untersucht, und man stellte fest, dass die inaktiven Dicken im Durchschnitt mehr als sieben Jahre früher sterben als aktive und normalgewichtige Menschen.

Bewegung muss also sein, wenn man möglichst lange leben will. Aber wie soll diese Bewegung aussehen.

Und nun kommt die revolutionäre Erkenntnis: Es muss gar nicht das heftige, zeitraubende und anstrengende Hardcore-Sportprogramm sein. Schon leichte Bewegungen reichen völlig aus, um sich besser zu fühlen und letztlich auch das Leben zu verlängern. So sind beispielsweise Spaziergänge sehr gut dafür geeignet, etwas Bewegung in den Alltag zu bringen. Auch Gartenarbeit, Treppensteigen oder sportliche Freizeitbeschäftigungen wie Fußball, Tanzen etc. bringen einen ähnlichen Effekt.

Um nun keine trügerische Freude aufkommen zu lassen: Die beste und gesündeste Kombination stellt immer noch ein Mensch mit Normalgewicht dar, der auch im Alltag möglichst aktiv ist. Wenn das kein Ansporn dazu ist, sich zumindest für eine Stunde pro Woche etwas mehr zu bewegen. Dann purzeln die Pfunde schon von selbst!




Weitere Meldungen und Beiträge zu Naturmedizin & Alternativmedizin

[ © Das Copyright liegt bei www.informationen-naturheilkunde.de | Informationen zur Naturheilkunde & Alternativmedizin]


Startseite | Impressum & Kontakt | Inhaltsverzeichnis
© www.informationen-naturheilkunde.de