Neuigkeiten rund um Naturmedizin & Alternativmedizin

Der Kürbis im Herbst

Im Herbst wird es schnell kalt, feucht und ein wenig ungemütlich. Um den Körper gegen Schnupfen, Grippe, Atemwegserkrankungen oder gegen Entzündungen in dieser wechselhaften Jahreszeit zu schützen sind genügend Vitamine und Vitalstoffe, sowie eine gesunde Ernährung besonders wichtig. Der Kürbis besitzt einige gesunde Eigenschaften. Sein Fruchtfleisch und seine Kerne sind überaus gesund und wirken intensiv auf die Organe. Für eine Diät beispielsweise ist der Kürbis besonders gut geeignet. Denn er besitzt kaum Kalorien, besteht zu rund 90 % aus Wasser, hat aber dafür umso mehr wichtige Mineralien und gesunde Vitamine. Dies stellt bei schonender Verarbeitung eine wichtige Basis für eine gesunde Ernährung dar.

Der Körper wird allgemein durch die Carotinoide und Vitamine A, C und E gestärkt und durch die nervenstärkenden Mineralien Magnesium, Kalium, Eisen und Kupfer unterstützt. Der Kürbis bringt also mehr Ruhe bei Stress und Belastung und gestaltet grundlegend eine gesunde Versorgung des Körpers. Ungesättigte Fettsäuren sind hierbei besonders gesund. Der Genuss von Kürbis senkt sogar den Cholesterinspiegel und verspricht somit eine ansprechende Grundlage für eine gesunde Ernährung im Herbst.

Die Kerne des Kürbisses sollten aber keinesfalls beim Kochen entsorgt werden. Denn auch sie besitzen Inhaltsstoffe, die eine gesunde Wirkung auf Blase bzw. Prostata besitzen. Phytosterole oder auch Phytosterine sind die Stoffe, die bei Frauen eine derart positive Wirkung auf die Blase aufweisen und bei Männern gut bei Prostatabeschwerden wirken. Diese Stoffe bewirken zugleich eine Stärkung der genannten Organe und bewirken bei einer Entzündung eine schnelle Linderung. Ein weiterer Stoff, der eine positive Wirkung zeigt, ist die Kieselsäure. Diese ist wichtig für Haare, Haut und Nägel, sodass die inneren Strukturen jeweils gestärkt werden und Haare, Haut und Nägel gesund aussehen.

Man kann den Kürbis nun nicht als Wunderpflanze bezeichnen, aber alles in allem bietet der Kürbis im Herbst ein überaus schmackhaftes, vielseitiges und für die Gesundheit förderliches Gemüse. In vielen Formen ist der geschmacksintensive Kürbis zu genießen und ist günstiger als so manches Arzneimittel.

Oktober 2014




Weitere Meldungen und Beiträge zu Naturmedizin & Alternativmedizin

[ © Das Copyright liegt bei www.informationen-naturheilkunde.de | Informationen zur Naturheilkunde & Alternativmedizin]


Startseite | Impressum & Kontakt | Inhaltsverzeichnis
© www.informationen-naturheilkunde.de